complet complet

Nos formations

FC 1778 Verbesserte Körpersprache und effektives Stimmtraining

  • Image - Schedule 12 Stunden
  • Image - Language allemand
  • Image - Location Entente des Foyers de Jour, 4, rue Jos Felten L-1508 Howald
  • Image - Material Aucun
  • Image - Price 84.00 €

    inklusiv Kaffeepausen; ohne Mittagessen

    • FC 1778
    • de 4 à 12 ans
    • 0 place(s) restante(s) sur 12
    • jeudi 21.09.2017
    • Personnel éducatif
    • samedi 21.10.2017 De 09:00 à 15:00 samedi 28.10.2017 De 09:00 à 15:00
 

Contenu

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Ihre Stimme sich in bestimmten Situationen verändert und welche Signale unbewusst über Ihren Körper ausgesendet werden? Reaktionen und Entscheidungen von unseren Gesprächspartnern werden zu ca. 80% durch nonverbale Kommunikation ausgelöst! Das zeigt, welchen Stellenwert diesem Bereich der Kommunikation zukommt. Daher ist es für den beruflichen und privaten Alltag außerordentlich wichtig, Körpersprache bewußt einsetzen zu können.

Auch die Stimme ist ein Ausdruck unserer Persönlichkeit - eine Visitenkarte und ein Spiegelbild emotionaler Zustände und damit im Beruf eines der elementarsten Werkzeuge. An der Stimme und mit der Stimme lässt sich arbeiten. Durch adäquate Stimmführung kann man kommunikativ eindeutige Signale senden, sich durch die richtige Stimmtechnik selbstsicher fühlen und bei Gesprächen und Vorträgen die Gedanken, Ideen und Informationen wirkungsvoller aufzeigen.

In diesem Seminar lernen Sie, in welcher Weise Sie die körperlichen Merkmale Haltung, Präsenz, Mimik, Gestik, und Blickkontakt bewusst für sich nutzen und erfolgversprechend einsetzen können und sich somit eine souveräne Ausstrahlung zu Nutze machen können.
Besondere Aufmerksamkeit innerhalb des Seminars wird auf das Stimmtraining gelegt. Es werden Techniken eingesetzt, die Ihnen ermöglichen, sich eine kräftige, präsente, facettenreiche und durchsetzungsfähige Stimme anzutrainieren.

Objectifs

  • Bedeutung nonverbaler Kompetenzen für die Wirkung eines Sprechers verstehen
  • Beschäftigung mit der eignen Körperhaltung und Körperspannung, Mimik, Gestik, Blickkontakt → Transfer in den Berufsalltag
  • Köpersprachliche Signale anderer richtig verstehen und deuten
  • Gezielter Einsatz von Stimme und Sprechtechnik
  • Mit guter Stimme und Stimmung begeistern

Méthode

• Theorieimpuls
• Rollenspiele
• Praxisbezogene Übungen
• Wenn gewünscht, Kameraaufzeichnung und Analyse
• Individuelles Feedback
• Erfahrungsaustausch

Formation agréée UFOCOR pour la carrière  PE4 - PE7

1a) compétences psychosociales

 

Intervenant

Mareike Schumacher

Studienrätin an einer Berufsbildenden Schule

Toutes